Thomas Markworth
Thomas Markworth
Präsident der
Kurt-Weill-Gesellschaft e.V.



Jan Henric Bogen
Jan Henric Bogen
Intendant



Kurt Weill Fest Dessau 2020


Sehr geehrte Damen und Herren,

Im Jahr 2020 steht das Kurt Weill Fest unter dem Motto „Was sind Grenzen?“.
Dreißig Jahre nach der deutschen Wiedervereinigung und in Zeiten in denen Grenzen wieder eher auf- denn abgebaut werden, soll im sachsen-anhaltischen Dessau über den Begriff der Grenze nachgedacht werden.

Kaum ein anderer Künstler eignet sich zur Untersuchung dieser Fragen besser als der Namensgeber des Kurt Weill Festes. Kurt Weill ging sein Leben lang über Grenzen: über künstlerische, geographische, politische, religiöse und soziale.

Diese Überlegungen sind für das Kurt Weill Fest 2020 der Ausgangspunkt für ein spannendes Programm, das Ihnen als Publikum vor allem auch Lust zum Entdecken, Diskutieren und Grenzenüberschreiten machen soll.

Wir freuen uns unter anderem auf Rolando Villazón, Tim Fischer, Barrie Kosky, The Airport Society, Thomas Quasthoff, das MDR Sinfonieorchester und viele weitere spannende Künstler — aber am meisten freuen wir uns auf Sie, unser Publikum!

Aktuell befindet sich das Programm noch in der Planungsphase. Wir bitten Sie um etwas Geduld. Wenn Sie uns Ihre Adresse hinterlassen informieren wir Sie gerne kostenlos und unverbindlich über die aktuellen Planungsstände.

Es grüßen Sie herzlich,

Thomas Markworth und
Jan Henric Bogen






Informationen & Kartenservice0341 - 14 990 900
Ihr persönlicher Informations- &
Kartenservice

[Online-Tickets >>>]



Wir danken
unseren Partnern und Sponsoren






© Roßdeutscher & Bartel GmbH, Leipzig, 2019