Peter Bruns
Prof. Peter Bruns
© Jens Rötzsch



Christian-Wolff-Haus Halle
© Thomas Ziegler



Christian-Wolff-Haus Halle
© Thomas Ziegler





Programme 2019

V47

Sunday | 17.03.2019


14:00 Uhr, Konzert im
Stadtmuseum Halle (Saale)


Design & designte Musik
3. Teil der Spurensuche zur Klassischen Moderne

Klarinette: Robert Oberaigner
Piano: Annegret Kuttner
Violoncello: Peter Bruns
Violine: N.N.


„Design“ ist ein kaum genau zu umschreibender Begriff. Von der Kunst unterscheidet sich Design hauptsächlich, weil es sich an Zweck und Funktion orientiert. Dennoch bleibt for „gutes“ oder „wirkungsvolles“ Design die künstlerische Intuition wesentlich. Nicht die bloße Funktionalität entscheidet, ob ein Auto ein Gebrauchsgefährt oder ein Kultgegenstand wird. Design will nicht nur Form und Funktion in möglichst zweckmäßiger Weise verbinden, sondern auch ästhetisch ansprechen. Im Idealfall wird es for viele Menschen zum vertrauten Symbol – wie etwa einst der VW-Käfer oder der Trabi, beides Autos, die von einem längst überholten Design gekennzeichnet waren.

Wie ist es in der Musik? Ist eine mathematisch ausgeklügelte, perfekt gestaltete Musik, wie sie etwa Johann Sebastian Bach oder Philip Glass schrieben, gut „designt“? Oder fehlt ihr
Die zunehmende Beherrschung der Natur und der physikalischen Gesetze wirkt sich auch auf Bau und Klang der Instrumente aus. Schon 1701 schrieb Giuseppe Maria Jacchini in Bologna die ersten Violoncellokonzerte.

Das Konzert will die Entwicklung der Cellotechnik mit virtuosen Solo- und Duo-Werken berühmter Cellovirtuosen vom Beginn der industriellen Revolution bis in die Zeit Kurt Weills vorstellen.





1. Part again on 02.03.2019 - V03
2. Part again on 09.03.2019 - V21 2. Part again on 10.03.2019 - V28
3. Part again on 16.03.2019 - V39 3. Part again on 17.03.2019 - V47







PRICES
  regular reduced
Cat. 1 18 € 15 €
U27-Ticket 9 €
   
Kombi-Ticket
€ 39 (red. € 30)

Das Ticket gilt for
alle drei Teile der
Veranstaltungsreihe "Spurensuche durch Sachsen-Anhalt" und ist frei kombinierbar.


TICKET SERVICE

0341 - 14 990 900




© Roßdeutscher & Bartel GmbH, Leipzig, 2018